Barrierefreie Sauna, Barrierefreie Wellness
Schreibe einen Kommentar

Barrierefreie Sauna – Worauf kommt es an?

Viele Menschen genießen den regelmäßigen Gang in die Sauna. Damit auch körperlich eingeschränkte Menschen saunieren können, bieten verschiedene Firmen inzwischen auch barrierefreie Saunas an. Diese sind nicht nur für Menschen mit Behinderung gut, sondern auch für Ältere. Dabei sollte man bedenken, dass jeder einmal älter wird und man eine Sauna ja nicht nur für 5-10 Jahre haben möchte, sondern sie auch im Alter noch benutzen möchte.

Die trockene Hitze in der Sauna trainiert den Kreislauf und das Herz. Die Blutgefäße werden hier gedehnt, was zu verstärktem Blutstrom und erhöhter Herzfrequenz führt. Dies trägt zu einer besseren Sauerstoff- und Nährstoffversorgung des Herzens bei. So werden die Leistungsfähigkeit der Venen, die Durchblutung sowie auch der Stoffwechsel gefördert. Dies ist besonders für ältere Leute sehr wichtig. Da diese aber häufig nicht mehr in der Lage sind, gewöhnliche Saunas zu benutzen, sollte man darauf achten, dass die Sauna barrierefrei ist.

Allerdings sind beim Kauf einer solchen Sauna einige Dinge zu beachten. Die Tür sollte schwellenlos und mindestens 90 cm breit sein. Halterungen und Haltegriffe werden Ihnen den Gang in die Sauna um einiges erleichtern. Auch auf niedrigere und breitere Sitzbänke sollten Sie achten. Armlehnen werden Ihren Saunagang um einiges komfortabler gestalten. Rückenlehnen sind nicht nur bequem, sondern für eine barrierefreie Sauna sogar notwendig. Fußstützen und Auftritthilfen sind ebenfalls sehr wichtig. Außerdem sollte unbedingt ein Bewegungsspielraum von 150 x 150 cm für Rollstühle, Rollatoren usw. enthalten sein. Eine Front aus Glas hat die Funktion, dass Außenstehende sofort sehen, falls dem Nutzer der Sauna etwas zustoßt.

Doch auch auf einige technische Aspekte sollte man achten. Eine Notruftaste ist nicht unbedingt notwendig, kann aber bei gebrechlichen Menschen sehr nützlich sein, falls tatsächlich etwas passiert. Beim Betätigen dieser Taste wird ein Notruf auf die anfangs eingegebenen Telefonnummern getätigt. Eine Gegensprechanlage lohnt sich ebenfalls bei körperlich beeinträchtigten Personen. Achtet man auf all diese Aspekte, steht dem Saunieren nichts mehr im Weg.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/461288_84155/webseiten/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *